· 

#12 Halsband oder Brustgeschirr? Was für deinen Welpen oder Junghund besser geeignet ist

So gut wie jeder Hund muss hin und wieder an der Leine gehen. Dabei stellt sich die Frage, wo es am geeignetsten ist, die Leine einzuhängen? Am Halsband oder doch lieber Brustgeschirr? Eine sehr wichtige Frage, vor allem für die Gesundheit deines Hundes.

 

Wir klären in dieser Folge: 

1) Warum benötigen wir überhaupt ein Halsband oder ein Brustgeschirr?

2) Was gibt es am Markt und was sind absolute NO-GOs?

3) Was ist für Welpen und Junghunde am geeignetsten?

4) Warum ich grundsätzlich weder das eine, noch das andere verteufle & was außerdem wichtig ist

5) Ich beantworte eure Fragen :-)

 

Ich wünsche dir gute Erkenntnisse mit dieser Folge und ganz viel Spaß!


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Anna (Dienstag, 04 Juni 2019 19:35)

    Liebe Lisa, Danke für diesen interessanten Podcast. Großes Lob.
    Was mich noch interessieren würde: wieso ziehen Hunde an der Leine, wenn es ihnen doch offenbar körperliche Beschwerden einbringt und Schmerzen verursacht? Ich kenne ein paar Hunde, die wie verrückt an der Leine ziehen und es scheint ihnen nicht das Geringste auszumachen? Wie ist das möglich? Liebe Grüße, Anna

  • #2

    Lisa (Freitag, 07 Juni 2019 10:06)

    Liebe Anna, spannende Frage! Ich denke, dass es zum Einen Hunde gibt, die versuchen den Schmerz oder das Unangenehme durch "Flucht" zu vermeiden und dadurch in einem Teufelskreis landen. Zum Anderen kenne ich viele Hunde, bei denen mit der Zeit durch das viele Zerren ein Gewöhnungseffekt auftritt und sie immer weniger sensibel auf den Druck am Hals oder Brustgeschirr reagieren und sozusagen total "abstumpfen".

Welpen- und Junghundetraining in Wien - hallo@lisastolzlechner.com

 ® Alle Rechte vorbehalten